U19 – Remis im Topspiel

Am Kerwa-Freitag, 10.05.2019 empfing unsere U19 im Duell der beiden bereits als Aufsteiger feststehenden Teams den SV Gloria Weilersbach.

Unsere 67er – als Spitzenreiter in die Partie gestartet – holten durch ein spätes Tor von Lukas Dellermann zum 4:4 einen wichtigen Zähler und halten die Gäste (welche ein Spiel weniger bestritten haben) mit zwei Punkten Vorsprung auf Distanz.

Unser Team glich insgesamt vier Mal die jeweilige Führung der Weilersbacher aus, welche u.a. zweimal per Strafstoß erfolgreich waren.

Unsere Torschützen lauteten: 

2x Tim Wittmann, 1x Lukas Ganzmann, sowie 1x Lukas Dellermann.

2019-05-12T10:59:48+00:0012. Mai 2019|