U19 – Nach 4:1 noch ein Schritt zur Meisterschaft

Am Freitag Abend, 24.05.2019 bezwang unsere U19 im letzten Heimspiel der Saison die SG Diepersdorf deutlich mit 4:1.

Den frühen Rückstand drehten unsere 67er durch René Steidl und einen Elfmetertreffer von Jens Buddenberg noch vor der Halbzeitpause zum 2:1. 

Nach dem Seitenwechsel sorgte Jonas Noppenberger für die Vorentscheidung, bevor Torjäger Lukas Dellermann fünf Minuten vor dem Ende den Deckel auf die Partie setzte.

Unsere bereits als Aufsteiger feststehende Truppe kann mit einem Sieg im letzten Spiel (01.06.2019, 15:30 Uhr) bei der JFG Fränkische Schweiz die hervorragende Saison krönen und den Meistertitel einfahren.

Wir wünschen unseren Jungs viel Erfolg!

2019-05-26T20:38:17+00:0026. Mai 2019|