Jugend Mannschaften gemeldet – Betreuer gesucht

Die SpVgg Etzelskirchen wird auch nächste Saison wieder Kindern und Jugendlichen aller Altersklassen einen geregelten Spielbetrieb ermöglichen können.

Gemeldet wurde die A-Jugend für die Jahrgänge 2000 -2003 und die D-Jugend für die 2006/2007er.

Die C-Junioren gehen in einer Spielgemeinschaft mit dem SC Gremsdorf und der SG Höchstadt an den Start.

Kinder des Jahrgangs 2008 nehmen mit 2 Mannschaften an den Wettbewerben teil und für die 2009er ist ein Team im regulären Spielbetrieb gemeldet.

Ein weiteres 2009er Team sowie alle jüngeren Jahrgänge sind für die Funino-Wettbewerbe gemeldet. Funino nennt sich die neue, moderne Form des Kinder- und Jugendfußballs. Die SpVgg Etzelskirchen beteiligt sich seit mittlerweile drei Jahren am Funino-Pilotprojekt im Spielkreis Erlangen-Pegnitzgrund. Mit der Neubesetzung der Verbandsjugendleitung in diesem Jahr ist absehbar, dass sich Funino als neue Ausbildungsform im Kinderfußball durchsetzen und den klassischen 7 gegen 7 Kleinfeldfußball ablösen wird. Die frühe Entscheidung der SpVgg für das Funino-Konzept bringt uns jetzt natürlich einige Vorteile.

Wie jedes Jahr um diese Zeit, sind natürlich noch nicht alle Trainer- und Betreuerposten besetzt. Wir suchen dringend noch Trainer/Betreuer im Bereich der A- und D-Junioren. Aber auch in allen anderen Altersklassen sind wir für Unterstützung dankbar. Wer sich vorstellen könnte, bei uns im Jugendbereich Verantwortung zu übernehmen, darf sich gerne melden. Alle wesentlichen Kontaktdaten sind auf der Homepage der SpVgg Etzelskirchen einsehbar.

Natürlich freuen wir uns auch jederzeit über Neuzugänge im Spielerbereich. Besonders bei der D-Jugend (Jg. 2006/2007, Training derzeit mittwochs 17:30 Uhr) würden wir gerne noch ein paar Spieler aufnehmen.

2018-08-13T22:29:41+00:0012. Juli 2018|