F2-Junioren erreichen 4. Platz

Bei der Finalrunde der Hallenkreismeisterschaft erreicht unsere F2 den 4. Platz.

Nach dem ersten Sieg mit 3:0 verloren Sie das 2. Spiel mit 0:1. Obwohl 9 Minuten größtenteils das gegnerische Tor angespielt wurde erhielt die Mannschaft mit der Schlusssekunde das tragische Gegentor. Im letzten Spiel der Vorrunde erspielten Sie ein 4:0.

Im Halbfinale spielten die zwei spielerisch stärksten Mannschaften dann gegeneinander.
Hier gewann am Schluss der FC Röthenbach mit 2:1.

Im Spiel um Platz 3 musste das Sechsmeterschiessen entscheiden. Hier hatte der TSV Geschwand das Glück auf seiner Seite.

Hallenkreismeister wurde der FC Röthenbach vor dem SV Altensittenbach.

2018-04-02T21:04:34+00:0024. Februar 2018|