F1 (U9) gewinnt und ist im Pokal Halbfinale!

Gegen Grossenseebach konnte unsere Mannschaft von Anfang an viel Druck ausüben und vernachlässigte die Defensive kaum. Eine schöne Einzelaktion bescherte unserem Gegner das einzige Gegentor in der ersten Halbzeit. Wir dagegen hatten eine Chance nach der anderen und konnten leider nicht alle erfolgreich abschließen. Trotzdem stand es zur Halbzeit bereits 7:1. Erneut in einen Torrausch spielte sich Ben Amtmann, nachdem auch er zwei, drei Chancen vergeben hatte und erzielte allein 5 Treffer in der ersten Hälfte. Schöne Einzelaktionen waren häufiger als schöne Spielzüge.In der zweiten Halbzeit war es ein ähnlicher Spielverlauf und wir beendeten das Spiel mit 10:2. Die restlichen Tore erzielten Hannes Stiller 3x; Leon Litz 1x und Maximilian Zangl 1x.

Jungs ihr seid Spitze und das Trainer Team freut sich auf jeden Spieltag mit euch…

2018-06-14T19:56:11+00:0014. Juni 2018|