E-Junioren – weniger erfolgreich

Samstag, 27.04.2019

Unsere E2-Junioren lagen bereits zur Pause beim SV Bubenreuth mit 6:1 zurück und kamen erst nach der Halbzeit besser ins Spiel. Jedoch war an diesem Samstag nicht mehr als ein 8:5 möglich.

Auch bei den E3-Junioren lief es an diesem Spieltag nicht so rund. Die SV DJK Eggolsheim spielten sehr geordnet und konzentriert und gingen nicht unverdient durch ein Eigentor, abgefälschte Ecke, nach 14 min. in Führung. Kurz nach der Pause gelang Ihnen auch das 2:0. Erst jetzt wachten unsere Jungs auf und kämpften sich zurück ins Spiel. Bereits 3 min. (31 Spielminute) der Anschlusstreffer und weitere 9 min. später konnten sie den Ausgleich erzielen. Die letzten 10 Minuten hatten unser Team noch weitere sehr gute Chancen zur Führung, jedoch konnten sie diese Heute leider nicht nutzen.

Kopf hoch Jungs, nächste Woche klappt es wieder  😉

WL

2019-05-15T08:34:54+00:0027. April 2019|