67er – vier Punkte, kein Gegentor

Am heutigen Sonntag absolvierten unsere beiden Herrenteams den 2. Spieltag am Saltendorfer Berg.

Um 13 Uhr empfingen unsere 67er II in der B-Klasse zum Derby den SC Gremsdorf.

Unsere Jungs führten bereits zur Pause durch einen Treffer von André Steidl mit 1:0.

Nach dem Seitenwechsel schraubte die überlegene Heimelf das Ergebnis durch Tore von B. Herberger, 2x Matthias Wellein und Franz Hackenberg auf 5:0.

.

Um 15 Uhr stieg auch unsere 1. Mannschaft in die neue Saison ein, nachdem die Begegnung vom 1. Spieltag verlegt wurde.

Gegen die Zweitvertretung des TV48 Erlangen trennte man sich am Ende torlos mit 0:0.

2021-08-01T17:11:19+00:001. August 2021|