67er – ungefährdeter Sieg am Berg

Am heutigen Sonntag empfing unsere 1. Mannschaft das Tabellenschlusslicht SC Oberreichenbach und fand mit einem 3:0  nach zuvor vier Niederlagen wieder in die Erfolgsspur zurück.

Unsere 67er dominierten über die komplette Spielzeit hinweg das Geschehen und ließen dem 1:0 Halbzeitstand (30. Min Kopfball Markus Geyer) noch zwei weitere Treffer folgen.

Der kämpferisch nie aufgebende SCO half beim 2:0 nach 57 Min mit, als eine Flanke ins eigene Tor weiter bugsiert wurde.

Den Schlusspunkt setzte nach 75 Min Franz Hackenberg mit einem strammen Flachschuss ins untere Toreck.

2021-09-19T17:40:31+00:0019. September 2021|