67er Teams zeigen sich auswärts stark

Am heutigen 27.05.2018 präsentierten sich unsere Herrenteams in der Fremde mit ansprechenden Leistungen und erspielten sich einen Sieg und eine Punkteteilung.

Unsere 1. Mannschaft hielt Mitaufsteiger SC Oberreichenbach mit einem 2:2 auf Distanz und fährt auf Tabellenplatz sieben liegend zum vorletzten Saisonspiel am Mittwoch, 30.05.2018 nach Eltersdorf.

Die Tore für die 67er erzielten Jan Steidl und Matthias Wellein.

.

Zeitgleich hatte unsere 2. Mannschaft eine schwere Aufgabe bei Jahn Forchheim II zu bewältigen.

Nach früher Führung durch Bendi Maeumbaed drehte der Gastgeber nach  Unachtsamkeiten der 67er zur Pause die Begegnung. 

Zwei Elfmetertreffer von Bernd Herberger, sowie ein schön herausgespieltes Tor, abgeschlossen von Justin Betz sorgten für den verdienten Erfolg unserer Mannschaft.

Bei nun sechs Punkten Vorsprung auf Platz drei und noch zwei ausstehenden Spielen, hat sich unser Team eine gute Ausgangsposition für den Saisonendspurt und das Rennen um die obersten Tabellenränge erspielt.

2018-05-27T22:13:15+00:0027. Mai 2018|