67er siegen auswärts

Unsere 1. Mannschaft gewann am heutigen Samstag, 28.04.2018 hochverdient mit 4:0 bei der SpVgg Erlangen II.

Bereits in Durchgang eins zeigte sich unser Team feldüberlegen, verpasste allerdings eine Vielzahl an Torchancen und führte durch einen verwandelten Foulelfmeter von Bernd Herberger lediglich mit 1:0. 

In der zweiten Halbzeit erhöhten Robert Calina, Matthias Wellein nach schönen Kombinationen und Adrian Hartenfels per Weitschuß noch auf 4:0.

Letztendlich stand ein auch in dieser Höhe verdienter Erfolg für die 67er, die sich das Leben aufgrund mangelnder Chancenauswertung selbst schwerer als nötig machten.

2018-04-28T17:55:01+00:0028. April 2018|