67er bezwingen FCH II

Am heutigen Mittwoch Abend, 05.09.2018 hatte unsere 1. Mannschaft den Aufsteiger und Tabellennachbarn FC Herzogenaurach II zu Gast am Saltendorfer Berg.

In einer gutklassigen Begegnung gewannen die 67er unter Flutlicht verdient mit 2:0.

In der ersten Halbzeit zeigte sich die Heimelf bereits leicht feldüberlegen, dennoch ging man trotz Chancenplus von 3:2 torlos in die Kabinen.

In den ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte entschied unser Team durch Tore von Franz Hackenberg und Jan Steidl die Partie.

Die keinesfalls enttäuschenden Gäste waren in der Schlussphase bemüht den Anschlusstreffer zu erzielen.

Dieser gelang allerdings genau so wenig wie ein mögliches Kontertor der 67er.

Somit blieb es letztlich beim verdienten 2:0 Heimsieg unserer SpVgg.

2018-09-05T21:55:11+00:005. September 2018|