67er – beide Teams verlieren auswärts

Am heutigen Sonntag unterlagen unsere beiden Herrenteams in ihren Auswärtsspielen bei den Spitzenmannschaften in Oberreichenbach und Niederlindach.

Unsere 67er I traten ersatzgeschwächt beim SC Oberreichenbach an und lagen zur Pause mit 0:3 in Rückstand.

In Halbzeit zwei verkürzte unser Team ein zwischenzeitliches 1:4 auf 3:4, der SC brachte den Sieg allerdings über die Runden.

.

Zeitgleich spielte unsere 2. Mannschaft beim Aufstiegsaspiranten Niederlindach/Weisendorf III.

Unser Team verschlief die Anfangsphase und geriet bereits in der 1. Min in Rückstand.

Dem 0:2 Halbzeitstand setzte Tobias Wagner den Anschlusstreffer entgegen.

Nach gut 70 Min entschied die Heimelf durch einen nicht geahndeten Abseitstreffer zum 3:1 schließlich die Partie.

2019-04-14T17:44:04+00:0014. April 2019|