67er – 2:1 und 0:1 an der kerwa

Aus dem Kerwa-Spieltag am gestrigen Sonntag gingen unsere Herrenteams mit einem Sieg und einer Niederlage heraus.

Zunächst siegten unsere 67er II im Spitzenspiel gegen den TSV Frauenaurach II durch zwei Treffer von Matthias Wellein mit 2:1 und verkürzten damit den Rückstand auf die drittplatzierten Gäste auf drei Punkte.

Unsere 67er I zeigten sich von dem 2:5 am vergangenen Freitag gegen Siemens Erlangen gut erholt.

Im Derby gegen den TSV Neuhaus war unser Team über weite Strecken das aktivere Team, verlor allerdings unglücklich durch einen Freistoßtreffer von Fabian Schöbel mit 0:1.

2022-05-09T09:30:40+00:009. Mai 2022|